Individuelle Betreuung

Individuelle Betreuung Wendepunkt e.V.

Im September 2009 hat Frau Susanne Wittmann-Kexel Wendepunkt ins Leben gerufen.

Die Leistungen von Wendepunkt sind so individuell wie die Bedürfnisse unserer Kund*innen.

Unser Angebot richtet sich an Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Demenz, Menschen mit geistigen Behinderungen sowie psychisch Erkrankte.

Die Arbeit von Wendepunkt wird von gesetzlichen und privaten Krankenkassen anerkannt. Sie übernehmen die Kosten für Entlastungsleistungen im Rahmen der Bewilligung nach § 45a und b SGB XI sowie 39 SGB XI.

Zu den von uns angebotenen Entlastungsleistungen gehören insbesondere:

  • Entlastung nach Wünschen und Bedürfnissen unserer Kund*innen
  • Unterstützung bei der Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei der Gestaltung der Tagesstruktur
  • Aktivierung zu Tätigkeiten
  • Begleitung zu Ärzten oder ins Klinikum
  • Haushaltsunterstützende Tätigkeiten

Für Fragen steht Ihnen das Wendepunkt-Büro zu folgenden Telefonzeiten zur Verfügung:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils zwischen 09:00 Uhr und 14:00 Uhr.