Individuelle Betreuung

Wir über uns

Wendepunkt setzt die Wahrnehmung der Einzigartigkeit eines jeden Menschen und die Begleitung in alltäglichen Handlungen und Situationen ins Zentrum des Interesses.

Als Dienstleister bieten wir für fast jeden Bereich der Betreuung eine Lösung an. Die enge Zusammenarbeit mit Pflegenden und Angehörigen bietet dafür eine optimale Grundlage.

Soziale Betreuung darf gemäß § 124 Abs. 3 SGB XI erst angeboten werden, wenn die pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung grundlegend sicher gestellt sind. Dadurch rutscht die soziale Betreuung oft in den Hintergrund.

Deswegen hat Wendepunkt eine Konzeption für die zeitlich umfangreiche, angeleitete und aktivierende Betreuung in der Hauswirtschaft erstellt.

Unser Ansatz der sozialen und hauswirtschaftlichen Betreuung als ein verschmolzenes Betreuungsangebot ist insbesondere für die Menschen mit einer Alltagseinschränkung aufgrund von Demenz und/oder psychiatrischer Erkrankungen eine Alternative zur Unterbringung in einer Einrichtung.

Durch entstehende Bezugsbetreuungen möchten wir ein hohes Maß an Sicherheit und Kontinuität für alle Menschen, die unsere Angebote wahrnehmen, schaffen. Unser Leitbild in der Bezugsbetreuung ist die Sichtweise von ganzheitlicher Wertigkeit und persönlicher Individualität. Jede Person bringt in eine Beziehung ihre eigenen Ideen mit und hat ein Recht auf die Akzeptanz ihres individuellen Ausdrucks. In diesem Bewusstsein arbeiten die Mitarbeiter des Teams Wendepunkt darauf hin, die Betreuten in alltäglichen Handlungen und Situationen zu unterstützen, ihre Potentiale zu erkennen und Prozesse anzuregen. Das erforderliche Maß an Offenheit seitens der Mitarbeiter lässt Spielraum für neue Ideen entstehen.

Unsere Arbeit in der Beziehungspflege ist geprägt von Respekt und Achtung vor den persönlichen Werten. Das zusätzliche Betreuungsangebot dient der Erhaltung bzw. Erhöhung der Lebensqualität und der Integration in das gesellschaftliche Leben.

Charakteristische Argumente für diesen neuen Ansatz liefern Umschreibungen, die die Ziele definieren, die wir gemeinsam mit den Zubetreuenden für diese erreichen möchten…

… gelebte Teilhabe und Normalität, Selbstbestimmung, Förderung des Selbstwertes durch Mitwirkung und Beteiligung, Bewahrung oder Rückgewinnung der Alltagskompetenzen, Individualität mit eigenem Lebensstil…

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Besuchen Sie hierzu bitte folgenden Link, wo Sie auch die Möglichkeit erhalten Ihre Zustimmung zu widerrufen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen